Datenschutzbestimmungen zur neuen DSGVO vom 25.5.2018


Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist: Ingo Grunwitz

 

-Kommentarfunktion:

 

wenn Nutzer Kommentare im Blog hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Seitenbesucher gewählten Nutzername gespeichert. Dies dient meiner Sicherheit, da ich für widerrechtliche Inhalte auf meiner Webseite belangt werden kann, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

 

-Kontaktformular:

 

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit mir in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfragen sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. 

 

-Ihre Rechte auf Auskunft, Berechtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch:

 

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über bei mir Gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben sie das Recht auf Berichtigung , Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. 

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierung Verpflichtung besteht. 

soweit eine solche Verpflichtung besteht,sperre ich ihre Daten auf Wunsch.

 

Sie können Änderungen oder Widerruf einer Einwilligung durch entsprechender Mitteilung an mich mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

 

-Änderung der Datenschutzbestimmungen:

 

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistung in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B bei der Einführung neuer Services. 

Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung