Langzeitbelichtung

Was ist eigentlich Langzeitbelichtung ?

 

"Von Langzeitbelichtung wird in der Fotografie ab einer Belichtungszeit von mehreren Sekunden gesprochen. Langzeitbelichtungen werden eingesetzt, um auch bei geringem Licht noch fotografieren zu können oder um Bewegungsabläufe aufzuzeigen, im technischen und künstlerischen Bereich".

 

 

Die beste zeit für Langzeitbelichtungen bei Nacht ist die Blaue Stunde da dann das schönste Licht ist