Tier - & Makrofotografie

Jeder Mensch geht gerne in den Zoo oder Tierpark und bestaunt dort die Anwesenden Tiere.

Ich mache dieses Heut zu Tage auch noch und freue mich jedes mal wenn ich etwas neues Entdecke (Neugeborene oder neue Rassen).

Es ist zwar nicht immer leicht in solchen Wildparks oder Zoo´s oder sogar in der freien Wildbahn die Tiere so zu Fotografieren wie man es möchte, und man braucht schon etwas Geduld um nicht immer das Hinterteil auf dem Bild zu bekommen, aber genau das ist der Reiz der Tierfotografie.  

 

 

Was ist Makrofotografie?

 

" Die Makrofotografie hat schon zu analogen Fotozeiten viele Menschen begeistert. Es ist sehr faszinierend wenn man einem Objekt nahe auf die Pelle rückt und dabei Neues entdecken kann."

 Mancher Makrofotograf fühlt sich dabei sicherlich wie ein Entdecker wenn er ein Fotoobjekt aus der Nähe betrachtet. Häufig gewinnt man bei Nahaufnahmen ganz neue Erkenntnisse und Wissen über einen alltäglichen Gegenstand oder ein Objekt. Erst durch die nähere Betrachtung erscheinen die Details eines Objektes. Was man sonst achtlos mißachtet wird plötzlich interessant und macht wohl auch die Faszination der Makrofotografie aus?

 

Für extremere Nahaufnahmen ist dann ein Zwischenring, Balgengerät oder Vorsatzlinse erforderlich